Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Details ansehenOK
prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

The Chainsmokers

The Chainsmokers sind ein US-amerikanisches Future-Bass-Duo aus New York, welches aus den DJs Andrew Taggart (* 1989) und Alex Pall (* 1985) besteht. Gegründet wurde das Projekt im Jahr 2009 von dem Duo das damals noch studierte. Der Name entstand durch die Tatsache, dass Alex zu dem Zeitpunkt Raucher war und sie feststellten, dass die Domain noch zur Verfügung stand. Nachdem sie nicht weiter darüber nachdachten, erwarben sie die Rechte für die Domain. Erste Aufmerksamkeit erregten sie mit Remixes für Dragonette, Two Door Cinema Club und The Wanted. Mit der indischen Schauspielerin Priyanka Chopra nahmen sie die Single Erase auf. In der Folge bekamen sie einen Plattenvertrag bei „Republic Records“, einem Sublabel von „Universal“. Am 28. September 2013 kam es zu ihrem ersten großen Auftritt. Dieser erfolgte auf dem TomorrowWorld Festival in Atlanta. Wenige Monate später legten sie zudem auf dem Ultra Music Festival auf. Weiterhin hatten sie Gastauftritte bei Auftritten... weiterlesen

{The Chainsmokers}
Photo by The Come Up Show / CC BY-ND 2.0

Städte

Düsseldorf
München
Filter zurücksetzen

Termine

München
Zenith, die Kulturhalle
07.10.2020
20:00 Uhr
Tickets
Düsseldorf
Mitsubishi Electric Halle
21.10.2020
20:00 Uhr
Tickets

The Chainsmokers

The Chainsmokers sind ein US-amerikanisches Future-Bass-Duo aus New York, welches aus den DJs Andrew Taggart (* 1989) und Alex Pall (* 1985) besteht. Gegründet wurde das Projekt im Jahr 2009 von dem Duo das damals noch studierte. Der Name entstand durch die Tatsache, dass Alex zu dem Zeitpunkt Raucher war und sie feststellten, dass die Domain noch zur Verfügung stand. Nachdem sie nicht weiter darüber nachdachten, erwarben sie die Rechte für die Domain. Erste Aufmerksamkeit erregten sie mit Remixes für Dragonette, Two Door Cinema Club und The Wanted. Mit der indischen Schauspielerin Priyanka Chopra nahmen sie die Single Erase auf. In der Folge bekamen sie einen Plattenvertrag bei „Republic Records“, einem Sublabel von „Universal“. Am 28. September 2013 kam es zu ihrem ersten großen Auftritt. Dieser erfolgte auf dem TomorrowWorld Festival in Atlanta. Wenige Monate später legten sie zudem auf dem Ultra Music Festival auf. Weiterhin hatten sie Gastauftritte bei Auftritten von unter anderem Avicii, Pete Tong, Calvin Harris und Steve Aoki. Bei Steve Aokis Label Dim Mak Records veröffentlichten sie dann Anfang 2014 den Song #Selfie. Ende Januar wurde das Video zu #Selfie bei YouTube eingestellt und erreichte bis Mitte Februar eine Million Aufrufe. Mit der internationalen Singleveröffentlichung stieg die Zugriffszahl dann in vier Wochen bis auf 30 Millionen. Die Single erreichte die Single-Charts vieler Länder sowie Platz eins der US-Dancecharts. Damit feierte das Duo mit dem Song #Selfie ihren weltweiten Durchbruch. Doch sollte noch nicht der Höhepunkt sein. Nach einem Genre-Wechsel konnten sie 2016 mit Roses und Don’t Let Me Down den Erfolg ihrer Debütsingle sogar noch übertreffen. „Don´t Let Me Down“ Mit Top-10-Platzierungen unter anderem in Deutschland, Norwegen und Österreich war dieses Lied die bis dahin kommerziell erfolgreichste Single der Chainsmokers sowie auch der Sängerin Daya. 2019 haben die Chainsmokers bereits Ihr drittes Album „World War Joy“ in den Startlöchern und kommen passend dazu 2020 auf Welttournee. Mit lediglich zwei exklusiven Konzerten, werden sie auch in Deutschland zu sehen sein. Sichern Sie sich daher jetzt Ihre Tickets und erleben Sie die Chainsmokers live mit prestige.tickets.

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2020. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf