Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Details ansehenOK
prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

The BossHoss

The BossHoss ist eine 2004 gegründete siebenköpfige Band aus Berlin. Die Gruppe hatte 2005 ihren Durchbruch mit Interpretationen von Popsongs im Country-Musik-Stil. Inzwischen schreibt Rhythmusgitarrist Hoss Power die meisten Lieder der Band selbst, wie auch ihre bislang kommerziell erfolgreichste Single Don’t Gimme That. Der Ursprung des Bandnamens liegt in dem 1965 von The Sonics veröffentlichten Lied The Real BossHoss Die Bandmitglieder treten häufig in Feinripphemden oder Jeanshemden sowie weißen Stetsons, Westernstiefeln und Sonnenbrillen auf. Daneben tragen die beiden Frontmänner Burns und Power mehrere Ringe, wobei ihre linken Hände jeweils die Worte B-O-S-S und H-O-S-S mit vier Ringen bilden. Wichtiges Element aller Live-Auftritte ist beispielsweise der Surf von de Tijuana auf einem Brett über die Zuschauermenge. Seit der Tour zu Liberty of Action verwendet Perkussionist de Tijuana neben einer Keytar auch Keyboards.

{The BossHoss}
Photo by Frank Schwichtenberg / CC BY-SA 3.0

Städte

Abenberg
Altusried
Berlin
Bochum/Witten
Bonn
Büren
Dresden
Ebern-Eyrichshof
Eckernförde
Emmendingen
Halle (Saale)
Hamburg
Hannover
Heidenheim an der Brenz
München
NORDERNEY
Rastatt
Schwerin
Trier
Villingen-Schwenningen
Filter zurücksetzen

Termine

Halle (Saale)
Freilichtbühne Peißnitz
27.06.2020
19:30 Uhr
Tickets
Abenberg
Burg Abenberg
28.06.2020
19:30 Uhr
Tickets
Büren
Almeauen Park
03.07.2020
18:30 Uhr
Tickets
Eckernförde
Open Air Gelände
04.07.2020
17:00 Uhr
Tickets
Dresden
Freilichtbühne Großer Garten
10.07.2020
19:00 Uhr
Tickets
Dresden
Freilichtbühne Großer Garten
11.07.2020
19:00 Uhr
Tickets
München
Tollwood
12.07.2020
19:00 Uhr
Tickets
Schwerin
Freilichtbühne Schlossgarten
17.07.2020
20:00 Uhr
Tickets
Hamburg
Stadtpark Freilichtbühne
18.07.2020
19:00 Uhr
Tickets
Ebern-Eyrichshof
Schloss Eyrichshof
22.07.2020
20:00 Uhr
Tickets
Trier
Amphitheater Trier
23.07.2020
20:00 Uhr
Tickets
Emmendingen
Schlossplatz
24.07.2020
20:00 Uhr
Tickets
Rastatt
Ehrenhof im Schloss Rastatt
25.07.2020
19:00 Uhr
Tickets
NORDERNEY
Summertime-Arena am Nordstrand
26.07.2020
20:30 Uhr
Tickets
Bonn
Kunstrasen Rheinaue
07.08.2020
19:00 Uhr
Tickets
Villingen-Schwenningen
Druckzentrum Südwest
08.08.2020
20:00 Uhr
Tickets
Hannover
Gilde Parkbühne Hannover
21.08.2020
20:00 Uhr
Tickets
Heidenheim an der Brenz
Brenzpark
22.08.2020
19:30 Uhr
Tickets
Altusried
Freilichtbühne Altusried
23.08.2020
19:00 Uhr
Tickets
Berlin
IFA Sommergarten - Messe Berlin
05.09.2020
19:00 Uhr
Tickets
Bochum/Witten
Zeltfestival Ruhr
06.09.2020
19:00 Uhr
Tickets

The BossHoss

The BossHoss ist eine 2004 gegründete siebenköpfige Band aus Berlin. Die Gruppe hatte 2005 ihren Durchbruch mit Interpretationen von Popsongs im Country-Musik-Stil. Inzwischen schreibt Rhythmusgitarrist Hoss Power die meisten Lieder der Band selbst, wie auch ihre bislang kommerziell erfolgreichste Single Don’t Gimme That. Der Ursprung des Bandnamens liegt in dem 1965 von The Sonics veröffentlichten Lied The Real BossHoss Die Bandmitglieder treten häufig in Feinripphemden oder Jeanshemden sowie weißen Stetsons, Westernstiefeln und Sonnenbrillen auf. Daneben tragen die beiden Frontmänner Burns und Power mehrere Ringe, wobei ihre linken Hände jeweils die Worte B-O-S-S und H-O-S-S mit vier Ringen bilden. Wichtiges Element aller Live-Auftritte ist beispielsweise der Surf von de Tijuana auf einem Brett über die Zuschauermenge. Seit der Tour zu Liberty of Action verwendet Perkussionist de Tijuana neben einer Keytar auch Keyboards.

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2019. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf