Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

Joel Brandenstein

Der deutsche Popsänger Joel Brandenstein wurde am 26. Februar 1984 in Ratingen geboren. Im Jahr 2008 begann er mit der Veröffentlichung von seiner Musik im Internet. Im Mai 2011 eröffnete er einen YouTube-Kanal mit einer Coverversion von „Was immer du willst“ von Marlon Knauer, bei der er sich selbst am Klavier begleitete. In den folgenden Jahren folgten dort zahlreiche weitere Internetvideos mit deutsch- und englischsprachigen Balladen. Knapp ein Dutzend davon erreichte siebenstellige Zugriffszahlen, mit seiner Version von Wolke 7 von Max Herrekam er auf über 6 Millionen Abrufe. 2014 startete Joel Brandenstein eine Eigeninitiative zur Veröffentlichung seiner Debütsingle. Er bewarb das selbst geschriebene Lied Diese Liebe über seinen Internetauftritt und stellte es bei den Downloadshops ein. Dazu produzierte er ein richtiges Musikvideo, das einige Tage nach Verkaufsstart bei YouTube eingestellt wurde. Trotz der begrenzten Reichweite seiner Internetwerbung wurde das Mitte... weiterlesen

{Joel Brandenstein}
Photo by Takeover MGMT / CC BY-SA 2.0

Städte

Berlin
Bremen
Dresden
Düsseldorf
Essen
Freiburg im Breisgau
Hamburg
Hannover
Leipzig
München
Nürnberg
Saarbrücken
Stuttgart
Wiesbaden
Wuppertal
Filter zurücksetzen

Termine

Düsseldorf
Capitol Theater
05.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Hamburg
Laeiszhalle
06.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Leipzig
Haus Auensee
07.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Bremen
Metropol Theater Bremen
09.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Berlin
Admiralspalast
11.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Hannover
Theater am Aegi
12.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Essen
Lichtburg Essen
13.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Wuppertal
Historische Stadthalle Wuppertal
03.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Wiesbaden
Kurhaus Wiesbaden
04.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Dresden
Konzertsaal im Kulturpalast Dresden
05.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Freiburg im Breisgau
Pauluskirche Freiburg
07.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Saarbrücken
Congresshalle Saarbrücken
08.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Nürnberg
Meistersingerhalle
09.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
München
Circus - Krone - Bau
10.11.2021
19:00 Uhr
Tickets
Stuttgart
Liederhalle Hegelsaal
12.11.2021
20:00 Uhr
Tickets

Joel Brandenstein

Der deutsche Popsänger Joel Brandenstein wurde am 26. Februar 1984 in Ratingen geboren. Im Jahr 2008 begann er mit der Veröffentlichung von seiner Musik im Internet. Im Mai 2011 eröffnete er einen YouTube-Kanal mit einer Coverversion von „Was immer du willst“ von Marlon Knauer, bei der er sich selbst am Klavier begleitete. In den folgenden Jahren folgten dort zahlreiche weitere Internetvideos mit deutsch- und englischsprachigen Balladen. Knapp ein Dutzend davon erreichte siebenstellige Zugriffszahlen, mit seiner Version von Wolke 7 von Max Herrekam er auf über 6 Millionen Abrufe. 2014 startete Joel Brandenstein eine Eigeninitiative zur Veröffentlichung seiner Debütsingle. Er bewarb das selbst geschriebene Lied Diese Liebe über seinen Internetauftritt und stellte es bei den Downloadshops ein. Dazu produzierte er ein richtiges Musikvideo, das einige Tage nach Verkaufsstart bei YouTube eingestellt wurde. Trotz der begrenzten Reichweite seiner Internetwerbung wurde das Mitte Dezember veröffentlichte Lied stark nachgefragt und erreichte in den ersten Tagen die Top 5 der iTunes-Charts in Deutschland und war auch in der Schweiz und Österreich erfolgreich. In der Weihnachtswoche stieg das Lied in die Top 20 der deutschen Charts ein. Erst in der zweiten Hälfte des folgenden Jahres folgten mit „Grenzenlos“ und „Lebenskraft“ zwei weitere erfolgreiche Songs. 2016 hielt er sich mit zwei Kollaborationen, darunter das Cover von „Nie vergessen“ von Glasperlenspiel zusammen mit Fuju, mit hinteren Chartplatzierungen in Erinnerung. Knapp zweieinhalb Jahre nach seinem Debüt erschien im April 2017 dann Brandensteins Debütalbum „Emotionen“ bei Starwatch Entertainment. Auf Anhieb erreichte er damit Platz eins der deutschen Albumcharts und Top-20-Platzierungen in Österreich und der Schweiz. Die anschließende Albumtour war in kürzester Zeit ausverkauft und wurde um 20 Auftritte verlängert. Mit seiner „Frei“ Tour geht Joel Brandenstein 2020 auf Große Deutschlandtournee. Sichern Sie sich Ihre Tickets und erleben Sie Joel Brandenstein live!

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2020. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf