Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Details ansehenOK
prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

Sean Paul

Der jamaikanische Danhall-Musiker Sean Paul, der mit bürgerlichen Namen Sean Paul Ryan Francis Henriques heißt, wurde am 9. Januar 1973 in Kingston geboren. Als erste musikalische Grundlage bekam er zum 15. Geburtstag ein Keyboard von seiner Mutter geschenkt. 1996 brachte ihm die Debütsingle „Baby Girl“ seinen ersten Erfolg in Jamaika. Später wurde seine Musik in einigen US-amerikanischen Radiosendern gespielt, womit seine internationale Karriere begann. Sein musikalisches Vorbild ist Bob Marley. Mit seinem ersten Album „Stage One“ gelang ihm ein weltweiter Erfolg. Das zweite Album „Dutty Rock“ übertraf diesen noch mit über sechs Millionen Verkäufen und einer 54 Wochen dauernden Positionierung in den deutschen Albumcharts. Des Weiteren gewann das Album einen Grammy in der Kategorie „Bestes Reggae-Album“. Von 2002 bis 2010 hatte er mehrere Top-Ten-Hits in den USA, im Vereinigten Königreich sowie in Deutschland. Dabei nahm er unter anderem Songs mit... weiterlesen

{Sean Paul}
Photo by The Come Up Show / CC BY-ND 2.0

Städte

Berlin
Filter zurücksetzen

Termine

Berlin
Columbiahalle
13.04.2020
20:00 Uhr
Tickets

Sean Paul

Der jamaikanische Danhall-Musiker Sean Paul, der mit bürgerlichen Namen Sean Paul Ryan Francis Henriques heißt, wurde am 9. Januar 1973 in Kingston geboren. Als erste musikalische Grundlage bekam er zum 15. Geburtstag ein Keyboard von seiner Mutter geschenkt. 1996 brachte ihm die Debütsingle „Baby Girl“ seinen ersten Erfolg in Jamaika. Später wurde seine Musik in einigen US-amerikanischen Radiosendern gespielt, womit seine internationale Karriere begann. Sein musikalisches Vorbild ist Bob Marley. Mit seinem ersten Album „Stage One“ gelang ihm ein weltweiter Erfolg. Das zweite Album „Dutty Rock“ übertraf diesen noch mit über sechs Millionen Verkäufen und einer 54 Wochen dauernden Positionierung in den deutschen Albumcharts. Des Weiteren gewann das Album einen Grammy in der Kategorie „Bestes Reggae-Album“. Von 2002 bis 2010 hatte er mehrere Top-Ten-Hits in den USA, im Vereinigten Königreich sowie in Deutschland. Dabei nahm er unter anderem Songs mit Beyoncé, Mýa, Rihanna, Blu Cantrell, Fabolous, Lil Jon, Brandy, Sasha, Carlos Santana, Jay Sean, Nina Sky und Busta Rhymes auf. Paul erhielt mehrere Preise wie den „Best Music Video Award“ bei den MTV Music Awards im Jahre 2003 in Toronto. Er war auch bei den MTV European Music Awards vertreten und erhielt dort die Auszeichnung in der Kategorie „Best New Artist“. 2006 unternahm er einen Abstecher ins Genre des Reggaetón, indem er mit Daddy Yankee und Luny Tunes den Reggaetón-Track „Oh Man“ veröffentlichte. 2011 veröffentlichte Sean Paul zusammen mit Alexis Jordan die Single „Got 2 Luv U“, die sich in Frankreich, Deutschland, Österreich und den Niederlanden in den Top 10 platzierte und in der Schweiz Platz 1 erreichte. Es ist sein erfolgreichste Song in Europa seit „Get Busy“ im Jahr 2003. Im Dezember 2011 kündigte er an, dass sein neues Album „Tomahawk Technique“ im Januar 2012 in einigen Ländern wie der Schweiz und Frankreich erscheinen würde. Zwei Wochen später stellte er das Albumcover und die Titelliste vor. Als digitale Promo-Single erschien „What I Want“, bevor er die zweite Single „She Doesn’t Mind“ im Februar 2012 auch in Deutschland veröffentlichte. Das Album konnte sich in Deutschland, Österreich und der Schweiz in den Top 10 platzieren. Im August 2013 wurde die Single „Other Side of Love“ veröffentlicht, die die Top 10 der Charts in Deutschland, Großbritannien und der Schweiz erreichte. Ein Jahr später tourte er durch Deutschland und Luxemburg. 2020 wird er ein exklusives in Berlin geben, also sichern Sie sich jetzt schnell Ihre Tickets und erleben Sie Sean Paul live!

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2020. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf