Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

The Weeknd

The Weeknd heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Abel Makkonen Tesfaye, wurde am 16. Februar 1990 in Toronto, Ontario geboren und ist ein bekannter kanadischer R&B-Musiker. Nachdem er im Alter von 17 Jahren, gemeinsam mit einem heutigen Mitglied seiner Crew, die High School abgebrochen hat, kam er schließlich auf seinen Künstlernamen; „an einem Wochenende weggelaufen und nie wieder erschienen“ („left one weekend and never came home.“). Da jedoch eine kanadische Band bereits den Namen The Weekend trägt, hat er die Buchstabierweise modifiziert (‚The Weeknd‘). Bekannt wurde er durch seine Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Toronto stammenden Rapper Drake und seinen Veröffentlichungen auf YouTube. Sein Debütalbum „Kiss Land“ erschien am 10. September 2013. In den USA konnte es in der ersten Woche 96.000 Exemplare absetzen und sich auf #2 der Billboard 200 platzieren. Sein zweites Album ”Beauty Behind the Madness“ erschien in 2015 und war mit über 2 mio.... weiterlesen

{The Weeknd}
Photo by Kayla Johnson / CC BY 2.0

Städte

Berlin
Hamburg
Köln
München
Filter zurücksetzen

Termine

Hamburg
Barclaycard Arena
11.10.2021
20:00 Uhr
Tickets
Köln
LANXESS arena
05.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
München
Olympiahalle
09.11.2021
20:00 Uhr
Tickets
Berlin
Mercedes-Benz Arena
11.11.2021
20:00 Uhr
Tickets

The Weeknd

The Weeknd heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Abel Makkonen Tesfaye, wurde am 16. Februar 1990 in Toronto, Ontario geboren und ist ein bekannter kanadischer R&B-Musiker. Nachdem er im Alter von 17 Jahren, gemeinsam mit einem heutigen Mitglied seiner Crew, die High School abgebrochen hat, kam er schließlich auf seinen Künstlernamen; „an einem Wochenende weggelaufen und nie wieder erschienen“ („left one weekend and never came home.“). Da jedoch eine kanadische Band bereits den Namen The Weekend trägt, hat er die Buchstabierweise modifiziert (‚The Weeknd‘). Bekannt wurde er durch seine Zusammenarbeit mit dem ebenfalls aus Toronto stammenden Rapper Drake und seinen Veröffentlichungen auf YouTube. Sein Debütalbum „Kiss Land“ erschien am 10. September 2013. In den USA konnte es in der ersten Woche 96.000 Exemplare absetzen und sich auf #2 der Billboard 200 platzieren. Sein zweites Album ”Beauty Behind the Madness“ erschien in 2015 und war mit über 2 mio. Verkäufen deutlich erfolgreicher. Das erfolgreichste Album „Starboy“ erschien hingegen 2016. Wer 2017 die Chance verpasst hatte The Weeknd live zu erleben, hat dieses Jahr nochmals die Chance dazu. Da kommt The Weeknd auf seiner „The After Hours Tour“ für vier Konzert nach Deutschland. Seien Sie dabei und sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für Berlin, Hamburg, Köln und München. Prestige.tickets wünscht Ihnen viel Vergnügen.

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2020. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf