Ihre Reservierungszeit läuft bald ab.

Sie haben nur noch für 5 Minuten die Möglichkeit, die von Ihnen im Warenkorb reservierten Tickets zu bestellen. Danach werden die Tickets aus dem Warenkorb gelöscht.

Diese Webseite verwendet Cookies, um Ihnen ein angenehmeres Surfen zu ermöglichen.
Details ansehenOK
prestige.tickets - Your professional ticket reseller since 2009 - Price may be above or below face value
  • check prestige.tickets-Versprechen
  • check Unternehmen mit Sitz in Deutschland
  • check Kostenloser Standardversand innerhalb Deutschlands
  • check Keine zusätzlichen Kosten
Suche

Sunrise Avenue

Die finnische Rockband Sunrise Avenue, deren Stil auch Pop-Rock und Balladen umfasst, wurde 1992 gegründet. Ihre erfolgreichsten Songs sind Fairytale Gone Bad (2006) und Hollywood Hills (2011). 1992 gründeten Samu Haber und Jan Hohenthal in Espoo die Band Sunrise. Da es in Skandinavien bereits elf andere Bands mit diesem Namen gab, änderte die Gruppe ihren Namen 2002 in Sunrise Avenue. Im selben Jahr trennten sich die Wege von Haber und Hohenthal. Zunächst konnte sich die Gruppe in ihrer Heimat als Club-Liveband etablieren. Nachdem sie von zahlreichen Produzenten abgelehnt worden war, beschloss man Ende 2004, mit Produzent Jukka Backlund (zu der Zeit noch bei Killer Aspect), ein Album aufzunehmen, ohne dass die Band einen Plattenvertrag hatte. Die dazu benötigten finanziellen Mittel stellte ein Freund der Band, Mikko Virtala durch den Verkauf seines Hauses zur Verfügung. Im Sommer 2005 unterschrieb die Gruppe einen Vertrag bei Bonnier Amigo Music Group für den finnischen Markt,... weiterlesen

{Sunrise Avenue}
Photo by ANSPressSocietyNews / CC BY-ND 2.0

Städte

Berlin
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
Hannover
Köln
Leipzig
München
Stuttgart
Wien
Zürich
Filter zurücksetzen

Termine

Zürich
Hallenstadion Zürich
02.04.2021
20:00 Uhr
Tickets
Köln
LANXESS arena
06.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Zürich
Hallenstadion Zürich
09.04.2021
20:00 Uhr
Tickets
Düsseldorf
ISS DOME
12.04.2021
20:00 Uhr
Tickets
Hamburg
Barclaycard Arena
14.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Hamburg
Barclaycard Arena
15.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Hannover
TUI Arena
17.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
München
Olympiahalle
19.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
München
Olympiahalle
20.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Frankfurt
Festhalle Frankfurt
21.04.2021
20:00 Uhr
Tickets
Berlin
Mercedes-Benz Arena
22.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Leipzig
QUARTERBACK Immobilien ARENA
26.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Leipzig
QUARTERBACK Immobilien ARENA
27.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Stuttgart
Hanns-Martin-Schleyer-Halle
30.04.2021
19:30 Uhr
Tickets
Wien
Wiener Stadthalle
02.05.2021
19:30 Uhr
Tickets

Sunrise Avenue

Die finnische Rockband Sunrise Avenue, deren Stil auch Pop-Rock und Balladen umfasst, wurde 1992 gegründet. Ihre erfolgreichsten Songs sind Fairytale Gone Bad (2006) und Hollywood Hills (2011). 1992 gründeten Samu Haber und Jan Hohenthal in Espoo die Band Sunrise. Da es in Skandinavien bereits elf andere Bands mit diesem Namen gab, änderte die Gruppe ihren Namen 2002 in Sunrise Avenue. Im selben Jahr trennten sich die Wege von Haber und Hohenthal. Zunächst konnte sich die Gruppe in ihrer Heimat als Club-Liveband etablieren. Nachdem sie von zahlreichen Produzenten abgelehnt worden war, beschloss man Ende 2004, mit Produzent Jukka Backlund (zu der Zeit noch bei Killer Aspect), ein Album aufzunehmen, ohne dass die Band einen Plattenvertrag hatte. Die dazu benötigten finanziellen Mittel stellte ein Freund der Band, Mikko Virtala durch den Verkauf seines Hauses zur Verfügung. Im Sommer 2005 unterschrieb die Gruppe einen Vertrag bei Bonnier Amigo Music Group für den finnischen Markt, im folgenden Jahr bei der EMI Group. Nachdem sie Anfang 2006 die ersten Singles „All Because of You“ und „Romeo“ veröffentlicht hatten, brachte die Band im Mai in Finnland das Album „On the Way to Wonderland“ heraus. Die dritte Single, „Fairytale Gone Bad“, wurde Ende August veröffentlicht und erreichte den zweiten Platz der finnischen Charts. In Deutschland erschien das Stück als erste Single; der Song wurde für die ZDF-Übertragungen der Tour de France 2006 verwendet. Die Single wurde im August 2006 veröffentlicht, zwei Wochen später folgte das Album. Zur gleichen Zeit spielte die Band ihre ersten Gigs in Deutschland – in Kölns Underground Club und bei The Dome 39. „Fairytale Gone Bad“ erreichte Platz 3 in Deutschland, es kehrte während der folgenden drei Jahre immer wieder in die Charts zurück und brachte es auf insgesamt 70 Chartwochen. Mitte Oktober 2006 erreichte Sunrise Avenue in Finnland Gold mit ihrem Debüt-Album „On the Way to Wonderland“. Daraufhin brachte die Gruppe Ende November 2006 eine Gold-Edition des Albums heraus, auf der zusätzliche Lieder und Remixe zu finden sind. Im August 2007 verließ Gründungsmitglied und Gitarrist Janne Kärkkäinen die Band wegen persönlicher und musikalischer Differenzen. Kurzfristig wurde mit Riku Rajamaa ein Ersatzgitarrist gefunden, der zuvor in der Band von Hanna Pakarinen gespielt hatte. Im September 2008 bestätigte Haber die endgültige Verpflichtung Riku Rajamaas als vollwertiges Bandmitglied. Im März 2009 präsentierte die Gruppe ihren neuen Keyboarder Osmo Ikonen, der ausschließlich als Tour-/Livemusiker dabei ist. Das nächste Album, Out of Style, wurde Ende März 2011 veröffentlicht; die erste Singleauskopplung, Hollywood Hills, erschien Ende Januar 2011 und hat sich in Deutschland 300.000 Mal verkauft. Im September 2014 kündigte Haber an, dass Sunrise Avenue bis zum Sommer 2015 pausieren wolle. Anfang Oktober erschien das erste Best-of-Album, Fairytales - Best of 2006-2014, womit erstmals Platz 1 der Charts in Deutschland und der Schweiz erreicht wurde. Auf dem Album sind auch drei neue Songs enthalten, darunter „You Can Never Be Ready“, das Platz 41 und „Nothing is Over“, das Platz 16 der deutschen Charts erreichte. Anfang Dezember 2019 verkündete die Band ihr Ende und veröffentlichte ihren letzten Song „Thank you for everything“. Sunrise Avenue hat eine Abschiedstournee geplant, die im Juni 2020 in Leipzig beginnen und am Mitte August im Olympicstadion in Helsinki enden soll, sichern Sie also jetzt schnell Ihre Tickets und erleben Sie Sunrise Avenue ein letztes Mal live!

Versandpartner und Zahlungsmethoden

Deutsche Post - UPS - DHL
PayPal - Kreditkarten und Lastschrift
Amazon Pay
Vorkasse
Copyright © prestige.tickets 2020. Alle Rechte vorbehalten.Folge uns auf