Prestige-Tickets

Events von A bis Z


1LIVE Comedy Nacht XXL. 1Live ist überzeugt: Es ist das größteste, lustigsteste und natürlich auch das besteste Comedy-Event des Jahres: Wir holen euch auch 2015 die Stars der deutschen Comedy-Szene in den Sektor. Als Moderator führt zum zweiten Mal Luke Mockridge durch den Abend. Bereits im vergangenen Jahr rockte der Senkrechtstarter die Halle und begeisterte die Zuschauer in der ausverkauften Arena. Die Comedians dieses Jahr sind Kaya Yanar, Dennis aus Hürth, die Comedy neuentdeckung Enissa Amani, Markus Krebs, Faisal Kawusi und ebenfall newcomer Vincent Pfäfflin. Wir wünschen einen Unterhaltsamen Abend in der restlos ausverkauften Kölnarena. Die letzten Tickets schnell sichern, mit Prestige-Tickets!

257ers. 257ers ist ein deutsches Hip-Hop-Duo, das bei dem Musiklabel Selfmade Records unter Vertrag steht. Die Gruppe besteht aus den Rappern Shneezin und Mike. Darüber hinaus tritt Jewlz als „Ehrenmitglied“ in Erscheinung. Der Name der Gruppe steht in Zusammenhang mit dem Stadtteil Kupferdreh in Essen aus dem die Jungs stammen. Die Postleitzahl des Ortsteils ist 45257 – Ursprünglich waren die 257ers aus diesem Ortsteil eine Graffiti-Crew aus der Mike und Shneezn sich lösten und anfingen Musik zu machen. Am 27. Mai 2016 erschien mit "Holland" die erste Singleauskopplung aus Ihrem aktuellen Album "Mikrokosmos" womit die Band nun auch Kommerziell erfolgreich ist. Passend dazu gibt es auch 2016 eine ausgiebige Tour. Erleben Sie die 257ers live mit Prestige-Tickets!

2Cellos. 2Cellos ist ein kroatisches Cellisten-Duo, bestehend aus Luka Šulić und Stjepan Hauser. Luka Šulić und Stjepan Hauser haben sich in Zagreb an der Musikakademie der Universität Zagreb kennengelernt. Es folgten Auslandssemester in Wien sowie an der Royal Academy of Music in London und dem Royal Northern College of Music in Manchester. 2Cellos erlangten internationale Bekanntheit, indem sie selbstgedrehte Videos auf YouTube, darunter Smooth Criminal, veröffentlichten. Daraufhin wurden sie 2011 von Sony Music unter Vertrag genommen. Das erste Album beinhaltet Songs von U2, Nirvana, Coldplay und Sting. Es folgten weltweite Auftritte auf Festivals und Konzerten sowie eine gemeinsame Tour mit Elton John. 2Cellos hatten zudem einen Gastauftritt in der US-amerikanischen Fernsehserie Glee und waren in zahlreichen US-amerikanischen Shows zu sehen, unter anderen in der Ellen DeGeneres Show. 2013 erschien ihr zweites Album In2ition, das dritte kam 2015 unter dem Namen Celloverse heraus, mit dessen Musik(stücken) sie in Australien und Japan auf Promotionstour waren. Das letzte Album Discover, erschien in 2016. Mit Ihrer The Score-Tour kommen 2Cellos in 2017 für zwei Konzerte in Deutschland vorbei. Bestellen Sie jetzt Ihre Tickets für 2Cellos mit Prestige-Tickets.

Tickets ab 69.80 €

3 Doors Down . 3 Doors Down ist eine US-amerikanische Rockband aus Escatawpa im US-Bundesstaat Mississippi. Der Bandname setzt sich aus der Zahl 3 für die Anzahl der Bandmitglieder bei Namensfindung und Doors Down – einem Schriftzug über einem Club, in dem sie spielten, zusammen.Die Band wurde 1996 von Sänger Brad Arnold, Gitarrist Matt Roberts und Bassist Todd Harrell zunächst als Trio gegründet. Ein Jahr später nahm die Gruppe als Quintett ihr erstes Demoalbum auf, welches den schlichten Namen 3 Doors Down trug. 1999 entstand in New York City mit The Better Life das offizielle Debütalbum der Band, welches im Frühjahr 2000 veröffentlicht wurde und mit Kryptonite den Hit enthielt, mit dem 3 Doors Down der Durchbruch gelang. Der Musikstil der Gruppe ist eine Mischung aus alternativem Rock, Post-Grunge und Pop. Todd Harrell, ehemaliger Bassist der Band, behauptete jedoch: „Es ist nicht wirklich Alternative oder Metal oder so etwas – es ist einfach Rock ’n’ Roll!“. 2016 kommen 3 Doors Down für ingesamt 6 Termine nach Deutschland. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets!

5 Seconds Of Summer. 5 Seconds of Summer wurde im Dezember 2011 von Luke Robert Hemmings, Michael Gordon Clifford und Calum Thomas Hood gegründet, die sich an der Schule (Norwest Christian College) kennenlernten. Sie fingen an, Covers von bekannten Liedern auf YouTube hochzuladen. 2012 erregte die Band einiges Interesse von großen Musiklabels und -verlagen und unterzeichnete schließlich einen Vertrag mit Sony ATV Music Publishing. Obwohl sie weiterhin keine weitere Unterstützung erhielten, außer auf Facebook und Twitter, erreichte ihre erste musikalische Veröffentlichung, eine EP mit dem Namen Somewhere New, Platz 3 in den iTunes Charts in Australien und landete in den Top 20 in Neuseeland und Schweden. 5 Seconds of Summer verbrachte die zweite Hälfte des Jahres 2012 mit dem Schreiben neuer Songs, wobei ihnen Christian Lo Russo und Joel Chapman der australischen Band Amy Meredith halfen. Mit ihnen schrieben sie zwei weitere Lieder für ihre Somewhere New EP: Beside You und Unpredictable. Im Dezember 2012 begaben sich die Jungs auf eine Songwriting-Reise nach London, wo sie mit verschiedenen bekannten Künstlern wie McFly, Roy Stride von Scouting for Girls, Nick Hodgson von Kaiser Chiefs, Jamie Scott, Jake Gosling, Steve Robson und James Bourne von Busted zusammenarbeiteten. Die EPs She Looks So Perfect und Don't Stop wurden 2014 veröffentlicht. 5 Seconds of Summer veröffentlichten im Juni 2014 ihr Debütalbum mit dem Titel 5 Seconds of Summer. In den USA ist das Album für den 22. Juli 2014 angesetzt