Prestige-Tickets

Events von A bis Z


Rag'n'Bone Man. Rory Graham geboren am 29. Januar 1985 in Uckfield, bekannt als Rag ’n’ Bone Man, ist ein britischer Blues- und Soul-Sänger und Songwriter. Aufgewachsen ist Rory Graham in East Sussex im Südosten Englands. Im Alter von 15 Jahren war Graham unter dem Namen Rag ’n’ Bonez als Rapper in einer Drum-’n’-Bass-Crew. Seinen Künstlername Rag ’n’ Bone Man, zu deutsch „Lumpensammler“, wählte er nach der britischen Comedy-Serie Steptoe and Son aus den 1960er bzw. 1970er Jahren, in denen es um zwei Altwarenhändler geht. 2013 unterschrieb er seinen ersten Plattenvertrag und veröffentlichte unter anderem die EPs Wolves und Disfigured. 2015 trat er auch beim renommierten Glastonbury Festival auf. Columbia nahm ihn unter Vertrag und bereitete seine erste Albumveröffentlichung für das kommende Jahr vor. Am 21. Juli 2016 wurde als erste Single seines Debütalbums das Lied Human veröffentlicht. In Deutschland und der Schweiz stieg das Lied kurz darauf in die Charts ein. In Deutschland erreichte es Anfang September Platz 1 der iTunes-Charts und vier Wochen später Platz 1 der offiziellen Charts. Im Dezember wurde Graham mit dem Kritikerpreis der BRIT Awards ausgezeichnet. 2017 haben Sie die Möglichkeit sich live von den Musikalischen Fähigkeiten des Rag ’n’ Bone Man zu überzeugen. Sichern Sie sich Ihre Karten mit Prestige-Tickets.

Tickets ab 149.90 €

Rainhard Fendrich. Rainhard Jürgen Fendrich geboren am 27. Februar 1955 in Wien, ist ein österreichischer Liedermacher, Moderator und Schauspieler. Er zählt zu den erfolgreichsten Vertretern des Austropop und prägte dieses Genre entscheidend. Mit seiner Single „Macho Macho“ erreichte Rainhard 1988 die Spitzenposition und feierte seinen Durchbruch in Deutschland und der Schweiz. Bis heute gilt das Lied als ein populäres Partylied. Sein letztes Album veröffentlichte Rainhard Fendrich im Jahr 2015 mit den Namen "Auf den zweiten Blick". Für dieses Album hat Rainhard Fendrich einige zum Teil weniger bekannte Stücke aus den vergangenen 30 Jahren neu aufgenommen. Mit diesem Album und seinen großen Hits kommt Rainhard Fendrich 2017 auf große Tour. Seien Sie dabei – mit Prestige Tickets!

Rea Garvey. Raymond Michael „Rea“ Garvey geboren am 3. Mai 1973 in Tralee, Irland ist ein irischer Sänger und Gitarrist. Er war Frontmann der 2010 aufgelösten deutschen Band Reamonn. Außerdem arbeitet er als Songwriter und Sänger immer wieder mit anderen Musikern zusammen. Von November 2011 bis Februar 2012 war Garvey als einer von fünf Coaches bei der ersten Staffel der Castingshow The Voice of Germany zu sehen, in der gesangliche Nachwuchstalente gesucht werden. Als Co-Coach stand ihm die britische Singer-Songwriterin Nerina Pallot zur Seite. Auch in der zweiten Staffel war er als Coach zu sehen und stellte mit seinem Schützling Nick Howard den Sieger. Nach einem Jahr Pause kehrte er 2014 in der vierten Staffel zurück und ist auch in der fünften Staffel 2015 wieder Coach bei The Voice. Sein drittes und biser letztes Solo-Album Prismawurde erstmals in den Hansa-Tonstudios in Berlin aufgenommen und erschien in 2015. In 2017 ist Rea Garvey wieder auf Tour und Sie können ihn live erleben. Sichern Sie sich jetzt Ihre Karten, mit Prestige Tickets!

Tickets ab 78.90 €

Revolverheld. Revolverheld ist eine deutsche Rockband. Sie wurde unter dem Namen Manga im Winter 2002 in Hamburg gegründet. Im Herbst 2004 nannte sie sich in Tsunamikiller um. Seit dem Tsunami Ende 2004 nennt sie sich allerdings Revolverheld. Sie begannen ihre Karriere mit zahlreichen kleinen Konzerten in den Jahren 2002 bis 2004, als Vorgruppe von Silbermond und Die Happy. . Im Februar 2005 unterschrieben Revolverheld einen Plattenvertrag bei Sony BMG Music Entertainment und wurden dort dem Domestic-Label Columbia Deutschland zugeteilt. Die erste Single der Band, Generation Rock, erschien im Juni 2005 und erreichte auf Anhieb die deutschen Charts. Zusammen mit dem Produzenten Clemens Matznick entstand das Debüt-Album "Revolverheld", das im September 2005 erschien. Am 25. Mai 2007 erschien das zweite Album mit dem Namen "Chaostheorie". 2010 erschien das Album „In Farbe“ und stieg als drittes Album in Folge in die Top 10 der Album-Charts ein. Das letzte Album „Immer in Bewegung“ erschienen Am 12. Juli 2013.

REWE Final Four. Ihre Final Four Tickets Hamburg online bei Prestige-Tickets kaufen und Handball der Extraklasse live erleben. Mit den Rewe Final Four Karten kaufen Sie ein Handballwochenende das seinesgleichen sucht. Es treffen die 4 besten Handballteams Deutschlands aufeinander und Sie können mit Prestige-Tickets live dabei sein. Die Sieger aus den Halbfinalspielen am ersten Tag, treffen anschließenden im Finale am Folgetag aufeinander. Besuchen Sie Hamburg, wo es abseits des Spielfeldes viel zu sehen gibt und erfreuen Sie sich in der Barclaycard Arena an der einmaligen Atmosphäre. Prestige-Tickets wünscht Ihnen viel Vergnügen!

Rihanna. Robyn Rihanna Fenty wurde am 20. Februar 1988 in Saint Michael, Barbados geboren und nennt sich kurz Rihanna. Sie ist eine barbadische R&B- und Pop-Sängerin, Modedesignerin sowie Model. Sie verkaufte weltweit bisher 191 Millionen Tonträger und gehört damit zu den erfolgreichsten Künstlern aller Zeiten. Außerdem ist sie die kommerziell erfolgreichste Künstlerin bei digitalen Downloads (Stand: Mitte 2014)und die jüngste Solo-Künstlerin, der es gelang, 13 Nummer-eins-Hits in den US Billboard Hot 100 zu platzieren. Das Magazin Billboard kürte sie im Dezember 2012 zur Künstlerin des Jahrzehnts. Unter anderem wurde sie mit acht Grammy Awards ausgezeichnet.Rihanna wurde 2013 bei den American Music Awards als Musik-Ikone ausgezeichnet und 2014 vom Council of Fashion Designers of America für ihren unverwechselbaren Style als Stil-Ikone gewürdigt. Nachdem Sie zuletzt 2013 in Deutschland war, beehrt 2016 Rihanna uns nun noch einmal mit 6 Konzerten. Sichern Sie sich rechtzeitig Ihre Tickets für diese Ausnahmekünstlerin

Rise Against. Rise Against ist eine US-amerikanische Punk/Hardcore-Band aus Chicago, Illinois. Die Gruppe ist bekannt für ihr politisches Engagement; viele Lieder haben weltanschauliche Themen als Inhalt. InsbesondereTierrechte sind der Band wichtig: Zwei Mitglieder sind Vegetarier und zwei sind Veganer. Außerdem unterstützen sie die Organisationen PETA sowie Sea Shepherd. Die Band wurde 1999 unter dem Namen „Transistor Revolt“ von Tim McIlrath, Toni Tintari sowie Joe Principe und Dan „Mr. Precision“ Wlekinski gegründet. Im Jahr 2000 veröffentlichten sie eine selbst produzierte Demoaufnahme, die ebenfalls den Namen Transistor Revolt trug. Die Aktuelle Besetzung besteht derzeit aus Tim McIlrath, Joe Principe; Brandon Barnes und Zach Blair. Ihr letztes Album „The Black Market“ erreichte In Deutschland Platz 1 der Chartplatzierung und jetzt können Sie Rise Against sogar auf 3 Deutschen Konzerten live erleben! Viel Vergnügen wünscht Prestige-Tickets!

Robbie Williams. Robbie Williams geboren am 13. Februar 1974 in Stoke-on-Trent, Staffordshire, England ist ein britischer Musiker und Entertainer. Williams hat weltweit über 77 Millionen Tonträger verkauft. Er erhielt mit bislang 17 BRIT Awards mehr als jeder andere britische Künstler sowie einen Eintrag im Guinness-Buch der Rekorde für 1,6 Millionen an einem einzigen Tag verkaufte Eintrittskarten Auch in Deutschland ist Robbie Williams mit zahlreichen Auszeichnungen Prämiert. Zuletzt bekam er 2014 den Echo verliehen. Am 15. November 2013 erschien Williams letztes und zehntes Studioalbum „Swings Both Ways“. Dieses ist sein zweites Swing-Album nach Swing „When You’re Winning“ aus dem Jahr 2001. Auf dem Album sind Kooperationen mit den Künstlern Michael Bublé, Olly Murs, Rufus Wainwright, Lily Allen und Kelly Clarkson zu hören. Seine letzte Tournee gab Robbie Williams in 2014 doch wir freuen uns mitteilen zu können, dass er 2017 auch wieder auf Tour kommen wird. Sichern Sie sich schnell die besten Plätze und erleben Sie diesen einmaligen Künstler live, mit Prestige-Tickets!

Robin Schulz. Robin Schulz geboren am 28. April 1987 in Osnabrück ist ein deutscher DJ, Produzent und Labelbesitzer. Robin kaufte sich mit 17 Jahren seine ersten Turntables und erlangte 2013 Bekanntheit durch verschiedene Remixe bekannter Hits. 2013 bekam der Remix des niederländischen Top-Ten-Hits Waves von Mr. Probz besonders viel Aufmerksamkeit auf seiner SoundCloud-Seite. Daraufhin wurde seine Version Anfang 2014 als Single in Deutschland und kurz darauf auch in Österreich und der Schweiz veröffentlicht. In allen drei Ländern kam der Mix auf Platz eins. Daraufhin wurde das Lied europaweit veröffentlicht. Das machten ihn in Europa und seit seiner Titel „Prayer“ und „Sugar“ dann auch Weltweit bekannt. 2016 lässt er auch auf 4 Deutschen Konzerten die Wände beben. Erleben Sie Robin Schulz jetzt live, mit Prestige-Tickets!

Tickets ab 66.55 €

Rock 'n' Heim. Rock’n’Heim ist ein deutsches Musikfestival, das zum ersten Mal vom 16. bis 18. August 2013 auf dem Hockenheimring stattfand. Die meisten Bands sind der Rockmusik oder elektronischer Musik zuzuordnen, es sind jedoch auch Musiker aus anderen Genres vertreten. Veranstalter ist Marek Lieberberg, der auch Rock am Ring und Rock im Park organisiert. Bei der Premiere des Festivals 2013 wurden ca. 40.000 Besucher gezählt. Der Veranstalter bietet sechs Campingplätze in der Nähe des Hockenheimrings an. Davon liegt einer direkt auf dem Ring. Er wird VIP-Camping genannt und muss extra bezahlt werden. Ebenfalls extra kosten die zwei Prefered Camping Plätze A und B. Die übrigen drei Campingplätze können ohne Aufpreis genutzt werden. Der Campingplatz C trägt den Namen "Green Camping", da spezielle Umwelt- und Ruheauflagen befolgt werden müssen. Die Plätze D und F sind konventionelle Campingplätze. Auch 2015 findet das Festival wieder statt. Jetzt gleich die besten Tickets für Rock 'n' Heim 2015 sichern !

Rock am Ring 2017. Das Festival Rock am Ring wurde erstmals im Jahr 1985 veranstaltet und war ursprünglich als ein einmaliges Ereignis geplant. Aufgrund des großen Erfolges (75.000 Zuschauer) entschloss man sich jedoch, diese Veranstaltung jedes Jahr stattfinden zu lassen. Der Einbruch der Zuschauerzahlen 1988 hatte eine zweijährige Pause zur Folge. Nach dem langen Trubel der letzten Jahre findet Rock am Ring nun nicht mehr direkt am Nürburgring statt sondern am nahegelegenen Flugplatz in Mendig. Der Stimmung tut es jedoch keinen Abbruch – So wurde letztes Jahr mit über 90.000 Besuchern ein neuer Rekord aufgestellt. Auch 2017 darf man sich auf viele Top Acts freuen wie z.B: Die Toten Hosen, System Of A Down, Prophets Of Rage, Macklemore & Ryan Lewis, Broilers, Marteria, Kraftklub, Beginner, Bastille und AnnenMayKantereit, 187 Strassenbande, Wirtz uvm. Viel Vergnügen wünscht PrestigeTickets.

Tickets ab 249.95 €

Rock im Park 2017. Seit 1997 findet Rock im Park in Nürnberg statt. Bis zum Umbau für die Fußball-Weltmeisterschaft 2006 befand sich die Centerstage im Frankenstadion. 2004 zog man um auf das benachbarte Zeppelinfeld.Im Jahr 2005 besuchten das Festival 45.000 Besucher, im Jahr 2006 49.000. 2007 war das Festival erstmals im Voraus ausverkauft, 60.000 Besucher wurden gezählt. Auch 2008 war Rock im Park bereits im Vorfeld restlos ausverkauft und 70.000 Rockfans besuchten das Festival. Zum Jubiläum fand das Festival im Jahr 2010 über vier Tage statt. 2012 war Rock im Park erstmals seit 2008 wieder ausverkauft. Bereits drei Monate vor dem Festival waren alle Dreitageskarten restlos vergriffen. 2015 wurden ca. 750000 Besucher gezählt und auch 2017 werden wohl wieder einige zusammen kommen. Headliner die bereits zugesagt haben sind unter anderem Die Toten Hosen und System Of A Down. Außerdem mit dabei: Prophets Of Rage, Macklemore & Ryan Lewis, Broilers, Marteria, Kraftklub, Beginner, Bastille und AnnenMayKantereit, 187 Strassenbande, Wirtz uvm. Viel Vergnügen bei diesem Festival wünscht Ihnen Prestige-Tickets!

Tickets ab 349.95 €

Rock im Revier. Rock im Revier ist ein 2015 erstmals ausgetragenes Musikfestival. Am 3. Juni 2014 wurde das Musikfestival in einer Pressekonferenz des Betreibers der Rennstrecke am Nürburgring angekündigt, nachdem Verhandlungen zwischen der Nürburgring Capricorn GmbH und der MLK Konzertagentur über die weitere Zukunft von Rock am Ring gescheitert waren. Das Festival wurde vom neuen Veranstalter unter dem Namen Grüne Hölle – Rockfestival am Nürburgring vorgestellt und wurde später in Der Ring – Grüne Hölle Rock umbenannt. Nach einem Umzug in die Veltins-Arena nach Gelsenkirchen fand ein weiterer Namenswechsel in Rock im Revier statt. Als Grund für den Umzug des Großereignisses wurden finanzielle Unstimmigkeiten zwischen der DEAG und der Nürburgring Capricorn GmbH genannt. 2016 findet Rock im Revier nach dem großen Erfolg 2015 wieder statt - schnell Tickets sichern! Der Spielplan: Donnerstag, 26. Mai: Mando Diao / Garbage / Powerwolf / Prime Circle Freitag, 27. Mai: Iron Maiden / Sabaton / Ghost / Tremonti / The Wild Lies / The Raven Age Samstag, 28. Mai: Nightwish / Slayer / Anthrax / In Extremo / Gojira / Apocalyptica / Suicidal Tendencies

Rock im Sektor. Mit Rock im Sektor wird 2015 erstmals ein neues Festival in Düsseldorf stattfinden. Am 5. September 2015 wird in der Düsseldorfer Esprit Arena erstmals das Ein-Tages-Festival Rock im Sektor stattfinden. Mit Linkin Park, Broilers und Kraftklub sind bereits die ersten Bands bestätigt, weitere sollen bald folgen. Ursprünglich hatte das Festival den Namen Rock im Pott, was allerdings nur mäßige Verkaufszahlen aufwies. In 2015 findet das Festival unter anderem Namen in der Esprit Arena in Düsseldorf statt. Laut der offiziellen Mitteilung auf Facebook soll der „Schwerpunkt auf Modern Rock” liegen. Jetzt gleich die besten Tickets für Rock im Sektor sichern.

Rock Legenden | Maschine + City + Karat. Die Drei wahrscheinlich hellsten Sterne des Deutschen Rocks: Maschine, City und Karat haben sich auch für 2018 wieder zu den Rock Legenden zusammengetan. Ein gemeinsames Konzert das jedes Mal aufs Neue begeistert. Mit neuen und alten, aber definitiv mit all ihren großen Hits bringen sie auf ihrer Tour jede Halle zum Kochen. Zusammen haben die Künstler über 10.000 Konzerte und 40 Millionen Tonträger verkauft, dennoch waren die Rock Legenden-Touren immer ein ganz besonderer Höhepunkt. Mit Special Guest Matthias Reim, können sie die Rock Legenden auch 2018 wieder live erleben. Es wird wieder Legendär mit den Rock Legenden 2018. Seien Sie live dabei und sichern Sie sich jetzt die besten Plätze, mit Prestige Tickets!

Tickets ab 78.60 €

Rock meets Classic. Rock meets Classic ist eine Konzertreihe, die seit 2010 regelmäßig einmal im Jahr hauptsächlich in Deutschland stattfindet. Fünf Rockmusiker, ein Symphonieorchester und eine Band spielen Hits der Rockgeschichte. In der Regel übernimmt das Bohemian Symphony Orchestra Prag unter der Leitung von Bernard Fabuljan den klassischen Teil der Veranstaltung. Zuständig für die Rock-Musik ist die Mat-Sinner-Band, eine deutsche Heavy-Metal-Band. Seit 2010 ist Mat Sinner musikalischer Leiter der Rock Meets Classic-Produktion. Mitwirkend in 2016 ist Joey Tempest (Europe)

Rod Stewart. Rod Stewart geboren am 10. Januar 1945 in Highgate, London, heißt mit vollständigem Name Roderick David Stewart und ist ein britischer Rock- und Pop-Sänger. Er gehört mit mehr als 100 Millionen verkauften Tonträgern zu den erfolgreichsten britischen Sängern. Ursprünglich wollte Rod Stewart Profifußballspieler werden. Glücklicherweise hat er sich dann für das Singen entschieden und hatte in den 1960er Jahren zusammen mit verschiedenen Bands seine ersten musikalischen Erfahrungen gesammelt. 1971 etablierte er sich als Solokünstler und landete seine ersten Nummer eins Hits. Das letzte Album „Another Country“ ist 2015 erschienen und nun folgt auch eine Tour mit Terminen in Deutschland. Erleben Sie Rod Stewart live und sichern Sie sich die besten Plätze.

Roland Kaiser. Roland Kaiser geboren am 10. Mai 1952 in Berlin heißt eigentlich Ronald Keiler und ist ein deutscher Schlagersänger. Als Sänger war Roland Kaiser zunächst nebenberuflich tätig, bis der Produzent Gerd Kämpfe ihn entdeckte. 1974 veröffentlichte Kaiser seine erste Single Was ist wohl aus ihr geworden? 1976 hatte er mit der gesungenen Version von Ricky Kings Verde (Frei, das heißt allein) seinen ersten Verkaufserfolg und kam bis auf Platz 14 der deutschen Singlecharts. 1977 folgte mit Sieben Fässer Wein – einer Coverversion des karibischen Traditionals Ba Moin En Ti Bo – eine weitere Single. Mit dieser erreichte er den siebten Platz der deutschen Singlecharts und den kommerziellen Durchbruch als Nachwuchskünstler. Zuletzt spielte Roland Kaiser Im August 2015 als erster Künstler vier Konzerte in einer Saison bei den Dresdner Filmnächten. Mit über 50.000 Besuchern stellte er einen Besucherrekord auf, zusätzlich wurde das erste Konzert vom mdr übertragen und erreichte 500.000 Zuschauer. 2017 ist Roland Kaiser auf großer Deutschland Tournee unterwegs.

Tickets ab 74.85 €

Roxette. Roxette ist ein 1986 von Per Gessle und Marie Fredriksson gegründetes Pop-Duo aus Schweden. Mit weltweit über 70 Millionen verkauften Platten zählt Roxette zu den erfolgreichsten Popmusikbands der 1980er und 1990er Jahre. Der Name „Roxette“ ist eine Anspielung auf den Titel eines Liedes der englischen Rockband Dr. Feelgood. Internationale Bekanntheit erlangte das Duo erstmals 1989 mit dem Album Look Sharp! und konnte sich daraufhin über mehr als ein Jahrzehnt an der Spitze der weltweiten Charts halten. Nachdem Roxette aufgrund einer Krebserkrankung der Sängerin Marie Fredriksson ab 2001 nur noch sporadisch auftraten, feierten sie 2011 mit dem mehrfachen Nummer-1-Album Charm School und der dazugehörigen Welttournee ein erfolgreiches Comeback. Mit Ihrer „The 30th Anniversary“ Tour kommen Roxett 2015 nun für 9 Konzerte nach Deutschland. Die besten Plätze sicher sich mit Prestige-Tickets.de!

Rudimental. Rudimental ist ein Londoner Musiker-kollektiv, das den Stil von Drum and Bass und elektronische Musik vereint. Es besteht aus DJ Locksmith, Amir Amor, Piers Agget und Kesi Dryden. Nachdem am 2.Oktober das 2. Album "We the Generation" vorgestellt wurde konnte man sich schon mal einstimmen, jetzt kann man die 4 Jungs auch live erleben. Für 3 Konzerte in Berlin Hamburg und Köln kommen Sie nach Deutschland. Bestellen Sie jetzt Ihre Tickets - Wie wünschen viel Vergnügen.

Runrig. Runrig ist eine schottische Folk-Rock-Band, gegründet 1973 von den Brüdern Rory (Bass, Gesang, Akustikgitarre) und Calum Macdonald (Perkussion, Gesang) und Blair Douglas (Akkordeon), wenig später verstärkt durch den Sänger Donnie Munro (Gesang, akustische Gitarre). Runrig (schottisch-gälisch: raon ruith) bedeutet wörtlich eine Reihe (run) von Ackerstreifen (rig), meint aber das System der Landnutzung, wie es in den Highlands praktiziert wurde, bevor die Engländer es im Rahmen der Highland Clearances zerstörten. Zunächst durch kleine Konzerte in Schottland bekannt, begann Runrig eine Karriere mit selbstverfassten und selbstkomponierten Songs. Die Gruppe spielt einerseits Rockmusik mit starken schottischen Einflüssen, andererseits setzt sie historische schottische Liedtexte und Songs in gälisch ein. Die führenden Köpfe der Gruppe sind die Brüder Calum und Rory Macdonald, die gemeinsam den größten Teil der Songs der Band schreiben. Die Gruppe hat in Deutschland eine feste, treue Fangemeinde, die sogenannten „Riggies“. Und für diese Riggies, geben Runrig 2017 5 Konzerte in Deutschland. Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze, mit Prestige-Tickets.

Tickets ab 69.55 €