Prestige-Tickets

Events von A bis Z


G-Eazy. G-Eazy geboren am 24. Mai 1989 in Oakland, Kalifornien heißt mit bürgerlich Namen Gerald Earl Gillum und ist ein US-amerikanischer Rapper ukrainischer Abstammung. Sein Debütalbum "These Things Happen" wurde 23. Juni 2014 veröffentlicht und erhielt durchweg positive Kritiken. Sein zweites Album, "When it's dark out", erschien am 4. Dezember 2015 und hat in den USA bereits Goldstatus. In Deutschland hatte er seinen Durchbruch mit der Single „Me, Myself & I“ und kommt 2016 auch für 2 Konzerte nach Deutschland. Jetzt Tickets sichern mit Prestige-Tickets!

Gentleman. Gentleman geboren am 19. April 1975 in Osnabrück heißt mit bürgerlichem Namen eigentlich Tilmann Otto und ist ein deutscher Reggae-Musiker. Gentlemans Karriere begann mit der Zusammenarbeit mit Freundeskreis, aus der das Lied Tabula Rasa hervorging. Nach Gentlemans Anfängen als Deejay orientiert sich seine Musik heute vor allem an der klassischen Form des Reggaes, dem Roots-Reggae, den auch seinerzeit Bob Marley produzierte. Er singt hauptsächlich auf Englisch und Patois. Sein Album Confidence stieg 2004 auf Anhieb auf Platz 1 der deutschen Charts ein. Im Folgejahr trat er zusammen mit Mamadee beim Bundesvision Song Contest für sein Wahlheimatbundesland Nordrhein-Westfalen an. Gentleman ist während seiner Karriere wiederholt als Gastmusiker in Erscheinung getreten, z.B. auf diversen Liedern verschiedener Hip-Hop-Interpreten wie Kool Savas, Megaloh und Afrob. 2017 kommt Gentleman wieder auf Deutschlandtour und gibt insgesamt neun Konzerte. Seien Sie live dabei und sichern Sie sich Ihre Tickets mit Prestige-Tickets.

Tickets ab 69.90 €

Germany's Next Topmodel Finale 2015 - by Heidi Klum. Germany’s Next Topmodel (kurz: GNTM oder auch GNT) ist der Titel einer deutschen Castingshow im Reality-TV-Format des Senders ProSieben. Die Sendung wird von Heidi Klum moderiert und ist ein Ableger des Next-Topmodel-Konzepts, kreiert von Supermodel Tyra Banks. Die Siegerinnen der bisherigen acht Staffeln sind Lena Gercke, Barbara Meier, Jennifer Hof, Sara Nuru, Alisar Ailabouni, Jana Beller, Luisa Hartema und Lovelyn Enebechi.Erklärtes Ziel der Sendung ist es, Deutschlands nächstes Topmodel zu finden. Dazu wird aus allen Bewerberinnen für eine Staffel eine zweistellige Anzahl von Kandidatinnen ausgewählt. Die Model-Aspirantinnen treten in speziellen Aufgaben („Challenges“) gegeneinander an, um „Jobs“ (Buchungen für den Laufsteg eines Designers oder für Werbeaufnahmen) oder Preise zu ergattern. In jeder Sendung findet außerdem ein „Shooting“ (Fotoaufnahmen) unter einem ungewöhnlichen Motto statt. Hierbei kann es vorkommen, dass die Kandidatinnen mit Salatsauce übergossen werden, ihnen ein Tintenfisch auf den Kopf gesetzt wird oder sie halb nackt in einer Bar aus Eis posieren müssen. 2015 findet bereits die 10. Staffel der erfolgreichen Castingshow statt. Die diesjährige Jury besteht aus Heidi Klum, Thomas Hajo und Wolfgang Joop. Das große Finale von Germany's Next Topmodel findet dieses Jahr am 14.05 in Mannheim statt. Jetzt gleich die heiß begehrten Tickets sichern !

Gloria Gaynor. Gloria Gaynor heiß eigentlich Gloria Fowles und wurde am 7. September 1949 in Newark, New Jersey geboren. Sie ist eine US-amerikanische Disco-Sängerin. Mit dem Song „I Will Survive“ hatte Gloria Gaynor 1978 ihren ersten großen Hit gelandet und Ihren internationalen Durchbruch. Nach 18 Jahren Pause brachte sie im Jahr 2002 Ihr zehntes Album heraus. Die beiden Singles Just Keep Thinking About You und I Never Knew stiegen in den amerikanischen Dance-Charts auf Platz 1. Im Jahre 2005, genau 30 Jahre nach dem Erscheinen ihrer ersten Single, wurde sie mit ihrem Lebenswerk und dem Evergreen „I Will Survive“ in die Dance Music Hall of Fame aufgenommen. 2017 kommt Gloria Gaynor für ein exklusives Konzert nach Deutschland. Unter dem Motto „Back to the 80´s“ können Sie Gloria Gaynor live in Hamburg erleben. Sichern Sie sich jetzt die besten Plätze mit Prestige-Tickets.

Gorillaz. Die Gorillaz sind eine britischen Musikgruppe, bestehend aus den vier 2D Comicfiguren, Stuart „2D“ Pot (Leadgesang und Keyboard), Murdoc Niccals (E-Bass), Noodle (Leadgitarre und Hintergrundgesang) und Russel Hobbs (Schlagzeug und Perkussion). Die Gruppe wird dem Genre des Alternative Hip-Hop aber auch dem Indie Rock zugeordnet. Nach mehreren Jahren der Abstinenz melden sich die Gorillaz endlich wieder mit einem neuen Album zurück. Passend dazu, haben sie auch gleich die gleichnamigen „Humanz“ Tour bestätigt, bei der sie unter anderem für insgesamt vier Konzerte nach Deutschland kommen werden. Sichern Sie sich jetzt Ihre Tickets für Gorillaz, mit Prestige-Tickets

Tickets ab 84.90 €

Green Day. Green Day ist eine US-amerikanische Punk-Rock-Band, mit der Anfang der 1990er Jahre das Punk-Revival begann. Ihr 1994 erschienenes drittes Studioalbum „Dookie“ brachte der Band den internationalen Durchbruch und verkaufte sich allein in den USA mehr als 10 Millionen Mal. Auch die Alben American Idiot (2004) und 21st Century Breakdown (2009) erreichten weltweit hohe Chartpositionen. Im Februar 2012 begannen Green Day, an ihrem neunten Studioalbum zu arbeiten. Zwei Monate später erklärte die Band, dass sie statt eines Einzelalbums eine Albumtrilogie bestehend aus den Alben Uno, Dos und Trés veröffentlichen wird. Nachdem 21st Century Breakdown gemeinsam mit Butch Vig produziert wurde, engagierten Green Day für die neuen Alben wieder Rob Cavallo, mit dem sie schon seit Dookie (1994) zusammenarbeiten. Am 11. August 2016 veröffentlichte Green Day die erste Single Bang Bang vom kommenden Album Revolution Radio. Passend dazu legen Green Day jetzt eine Tour nach. Sichern Sie sich die besten Plätze mit Prestige-Tickets.

Tickets ab 79.65 €

Guano Apes. Guano Apes (auch Guano Babes) ist eine mit Unterbrechung seit 1994 bestehende deutsche Rockband aus Göttingen. Bislang verkaufte sie weltweit über 4 Millionen Tonträger.Im Jahr 1994 gründeten Henning Rümenapp, Denis Poschwatta und Stefan Ude in Göttingen die Band Guano Apes. 1994 stieß Sandra Nasić zu ihnen. Die vier hatten ihren ersten Erfolg, als sie sich 1996 bei dem Nachwuchswettbewerb „Local Heroes“, der von Radio ffn und VIVA veranstaltet wurde, gegenüber 1000 Konkurrenten durchsetzten. Ihren ersten Liveauftritt hatten die Guano Apes am 10. März 1994 in Moringen. Mit dem vom Land Niedersachsen gestifteten Preisgeld finanzierten sie ihr erstes Album Proud Like a God, das 1997 erschien. Nachdem die Band sich 2006 aufgelöst hatte fanden Sie in 2009 wieder zusammen und spielten im Sommer auf Festivals in Europa. 2014 rückte die Band erneut in den Blickpunkt, als Frontfrau Sandra Nasić an der Fernsehshow Sing meinen Song – Das Tauschkonzert teilnahm und dort mehrere Hits der Band von anderen Musikern gesungen wurden. Das letzte Album „Offline“ erschien in 2014.

Tickets ab 59.90 €

Guns N' Roses. Guns N’ Roses ist eine US-amerikanische Hard-Rock-Band, die 1985 in Los Angeles gegründet wurde. Sie hat weltweit etwa 100 Millionen Alben verkauft, davon über 42 Millionen in den USA. Im April 2012 wurde die Band mit der Aufnahme in die Rock and Roll Hall of Fame geehrt.Ende der 1980er und Anfang der 1990er gehörte Guns N’ Roses zu den erfolgreichsten Bands der Welt. Ihr Debütalbum Appetite for Destruction verkaufte sich weltweit 35 Millionen Mal, das aus zwei gleichzeitig veröffentlichten Werken bestehende Use Your Illusion über 25 Millionen Mal. Mitte der 1990er verließen die meisten der ursprünglichen Mitglieder die Band, wodurch Sänger Axl Rose für die folgenden zwei Jahrzehnte das einzige verbliebene Mitglied des Gründungsjahres war. 2016 kam es nun endlich zur vielbeachteten Reunion mit den einstigen Bandmitgliedern Slash und Duff McKagan. Doch es kommt noch besser, denn die Jungs gehen auch endlich wieder auf Welt Tournee.

Tickets ab 118.90 €